Fakten über 3D Druck: Wer hats erfunden?

1983 entwickelte der US- amerikanische Erfinder und Ingenieur Chuck Hull den 3D-Druck. Das Verfahren nannte er zunächst “Stereolithografie” und meldete es 1986 zum Patent an. Heute ist der 3D-Druck aus vielen Branchen nicht mehr wegzudenken

 

Schreiben Sie einen Kommentar